Kirchenmusik in der Region Düren Kirchenmusik in der Region Düren
0
Kirchenmusik in der Region Düren * Kircheninformationen
KircheSt. Peter in Birkesdorf
Baujahr1855
Größe400 Sitz- und 200 Stehplätze
HistorieDie alte Kirche stand in der Nähe des ehemaligen Schloßberges. 1858 wurde sie niedergelegt, nachdem an anderer Stelle ein Neubau nach Plänen von Vinzenz Statz errichtet war. Die Kirche wurde für die anwachsende Gemeinde bald zu klein, so dass 1911 der Sohn Architekten, Diözesanbaumeister Franz Statz, diesen Bau durch ein Querschiff und neuen Chor zu einer Kreuzkirche erweiterte. 1944 wurde sie stark beschädigt, 1963-67 das Querschiff und der Turm neugebaut nach Plänen von Architekt Alfons Leitl, Rheydt. Altarweihe am 1. Mai 1967. Dreischiffige Staffelkirche mit dreiseitig geschlossenem Chor, Westturm und Querschiff mit 3 Quersatteldächern, im Langschiff Kreuzrippengewölbe, im Querschiff Holzdecke auf Stahlbindern. (Quelle: Bistum Aachen)
 
PfarrgemeindeSt. Peter Birkesdorf
DekanatDüren-Nord
StrassePfarrer-Rody-Str. 7
PLZ Ort52353 Düren
Internethttp://www.kirche-dueren-nord.de/

Informationen über Orgeln (Disposition etc.) in dieser Kirche:
Orgelbauer: Karl Bach, Aachen22 (geplant 38) RegisterDetailanzeige

zurück

0

© Peter Elsen, 2003-2007
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
Seite in 0.00853 sec generiert